Neue Effizienz gemeinnützige GmbH
Ricarda Gallas
Managerin Bildung

Im Portrait

Expertise

„Damit Unternehmen sich den Herausforderungen, die mit der zunehmenden Nachhaltigkeitsorientierung der Gesellschaft einhergehen, annehmen können, braucht es eine starke Bildung für nachhaltige Entwicklung. Diese birgt große Potenziale, wenn es um die Sicherung qualifizierter Fachkräfte der Zukunft geht. Ich bin davon überzeugt, dass die Fortbildung GEKONAWI hier einen wichtigen Beitrag leistet.“

Schon während meines Studiums der Biologie, Anglistik/Amerikanistik und Bildungswissenschaften im Master of Education setzte ich mich sowohl privat als auch in den Inhalten meines Studiums verstärkt mit nachhaltiger Entwicklung auseinander. Durch meine Rolle bei der Neuen Effizienz baute ich mein Wissen zu verschiedenen thematischen Bereichen nachhaltiger Entwicklung weiter aus. Dort begann ich, mich in die Bereiche Geschäftsmodell- und Kompetenzentwicklung nachhaltigen Wirtschaftens einzuarbeiten, da ich der Meinung bin, dass hier enormes Potenzial liegt, um Nachhaltigkeit auf allen Ebenen der Gesellschaft zu fördern. Wenn Unternehmen in Zukunft weiter erfolgreich wirtschaften möchten, ist eine nachhaltige Ausrichtung unerlässlich. Aufgrund meines Studiums weiß ich, wie Lernangebote gestaltet sein sollten und wie die Vermittlung komplexer Inhalte aufgebaut werden muss, damit bei den Lernenden ein möglichst großer Lernerfolg eintritt. So bringe ich die nötigen Kompetenzen mit, um Ihnen die Inhalte unserer Fortbildung gewinnbringend vermitteln zu können.

Kontakt
Telefon: +49 202 963506 - 43
E-Mail: gallas@neue-effizienz.de